DYADE - Praxis für Männer

Sexualtherapie und Beziehungsmanagement

Dipl.-Psych. Manfred Soeder, Kassel

Sexualberatung Sexualtherapie

Regeln

 

Hintergrund

 

Entwicklung

 

Interviewkarten

 

Rahmenbedingungen

 

Grundregeln
Interviewer-Regeln
Interviewten-Regeln

 

Offene Fragen

Geschlossene Fragen sind Fragen, deren Antwort aus einer begrenzten Menge von Antwortmöglichkeiten ausgewählt werden müssen

Offene Fragen sind Fragen, deren Antwort aus einer unbegrenzten Menge stammt

 

Selbstreflexion

Die Aufgabe des Interviewten besteht darin, den Selbstbezug in seinen Aussagen langfristig zu erhöhen,

und Appelle, Bewertungen sowie die Bildung von Hypothesen über den Partner weitgehend zu unterlassen (Du-Botschaften).

 

Emotionale Kommunikation

Paargespräche in gefährdeten Partnerschaften tendieren zur Verflachung der Kommunikation

Psychisches Erleben spielt sich auf drei Ebenen ab:

Ziel des Partnerinterviews ist es, intuitive Regulationsmöglichkeiten durch Feedback auf der physiologisch-emotionalen Ebene zu schaffen.

 

[partnerinterview/navigation.htm]