DYADE - Praxis für Männer

Sexualtherapie und Beziehungsmanagement

Dipl.-Psych. Manfred Soeder, Kassel

Sexualberatung Sexualtherapie

Einsamkeit und Partnersuche

 

Als Einsamkeit bezeichnet man ein Gefühl, das entsteht, wenn man sich in einem bestimmten Bereich seines Lebens nach mehr Kontakt mit anderen Menschen sehnt.

Manchmal ist Einsamkeit ein freiwillig hergestellter Zustand der Abgrenzung, um die eigene Person zu schützen, eigene Wege selbstbestimmt gehen zu können oder um die eigene Kreativität in künsterischer, philosophischer oder spiritueller Hinsicht zu fördern.

Menschen sehnen sich nicht in gleichem Maße nach Kontakt. Das Erleben von Einsamkeit ist daher  sehr spezifisch und individuell.

Der Kontakt zu anderen Menschen kann sowohl bereichernd als auch als belastend empfunden werden. Daher ist die Kontaktsuche oft auch mit Ambivalenz oder Ängsten verbunden.

Wenn Sie zur Zeit den Wunsch haben, Ihre Kontaktmöglichkeiten zu erweitern, um zum Beispiel einen neuen Freundeskreis oder einen Partner zu finden, aber sich noch nicht so recht trauen, können Sie bei uns die inneren Widerstände zum Thema machen.